New-leadership-Spirit!

New-leadership-Spirit!

Sinnlosigkeit, Erfolglosigkeit, gesundheitliche Schwäche, Sehnsucht nach kurzfristigen Glücklichmachern? Wenn Dir das bekannt vorkommt, dann bist Du hier richtig. Dann hast Du Deinen eigenen Spirit verloren.

Hier verraten wir Dir, welche zwei wesentliche Dinge, die Du beachten musst, um im leadership der neuen Zeit Sinn & Lebenskraft zu finden und um als wirklich glücklicher Mensch ein wahrhaftig guter Chef oder eine gute Chefin zu sein.

Die zwei wesentlichen Faktoren, die Du im new-leadership des 21. Jahrhundert beherrschen solltest, um Dein Leben nicht vollkommen vor die Wand zu fahren.

Hier sind sie!

Fähigkeit 1: Freiräume schaffen

Die meisten Führungskräfte schaffen es einfach nicht, sich persönliche Freiräume zu verschaffen. Erfolg sieht dann manchmal so aus, dass 16 Stunden mit voller Kraft gearbeitet wird, kurz vor Mitternacht wird gegessen, dann noch 2h Computertätigkeit und 4h Schlaf und weiter geht’s …

So oder so ähnlich  geht es vielen Führungskräften – meistens über Jahre.  Gerade in dieser schnellen und disruptiven neuen Zeit wird sich das niemand mehr leisten können.

Also: Schaff‘ Dir Freiraum.

Denn die negativen Folgen ohne Zeit- und Freiräume in der work & life-balance sind langfristig katastrophal.

So ist die Abfolge des Niedergangs:

    • keine Zeit mehr für die eigne Regeneration
    • daraus folgt abnehmende Kraft und Resilienz
    • Liebe, Freude und Erotik liegen unter dem Beton der reinen Leistungsbereitschaft  lebendig begraben
    • es folgt: kein Gefühl mehr für das Leben
    • Gesundheit geht verloren
    • Unruhe, Ärger, Stumpfheit, Zynismus, Unwohlsein lähmen ab jetzt die mentale Leichtigkeit
    • Erschöpfung und Krankheit greifen um sich
    • Muße, Zeiträume, kreative Räume verschwinden
    •  kreative und konstruktiven Inspiration für Dein Unternehmen gehen verloren 
    • Kraft und Sinn gehen flöten, auch wenn man vielleicht gerade noch einigermaßen Erfolg haben sollte
    • geschäftlicher Erfolg schwindet
    • Sinn und  Leben werden entwerte

      Dies alles kannst Du wirklich ganz direkt und einfach in das Gegenteil wandeln. Du musst ‚nur‘ Deine  Teufelskreise durchbrechen

Hier sind die vier Hauptteufelskreise:

    1. Teufelskreis der eingeschliffenen, alltäglichen Gewohnheiten und Handlungen
    2. Teufelskreis der immer wiederkehrenden eigenen Gedanken und Vorurteile
    3. Teufelskreis durch Prägungen und Konvention
    4. Teufelskreis der eingefahrenen Beziehungen zu Menschen, die einen am dichtesten umgeben

Aus diesen Teufelskreisen kannst Du Dich Mensch und Führungskraft mit dem geeigneten Mentor, geeigneten Methoden und etwas Zeit befreien. Genau das lernst Du in unseren Programmen zur Modernen Spiritualität.

Fähigkeit 2: Wertschätze Dein Leben!
Kraft & Lebensenergie steuern

Die wenigsten Menschen halten es für möglich, die eigene Lebensenergie (direkt) steuern zu können. Die meisten Menschen und Führungskräfte können sich hingegen sehr gut unbewusst verausgaben. Manche halten länger durch als andere – über kurz oder lang bis zur Erschöpfung. Bis zum Tod. Genau das werden sich alle Menschen und insbesondere Führungskräfte in diesen immer schneller werdenden und disruptiven Zeiten immer weniger leisten können.
Vitalität, Lebenskraft und auch eine ganz natürliche Lebensfreude werden immer schneller absorbiert. Viele wünschen sich deshalb Resilienz! Nicht wenige  ergreifen aber statdessen die Flucht in kompensierende Drogen und Suchtverhalten. Aber niemand wird so die neue Zeit längerfristig meistern können.

Wen Du lernen möchtest, Deine Lebensenergie direkt zu steuern, um glücklich zu sein, dann kann du das über die folgenden Schritte sehr einfach und direkt meistern lernen. Meditation über das Körperbewusstsein  schafft Dir Kraft und Klarheit und ist extrem freudvoll!

Hier zeigen wir dir die Schrittfolge für  Kraft, Klarheit und Freude

Meditation über Körperbewusstsein

  1. Innehalten. Zieh‘ Dich für kurze Zeiten immer wieder aus deinen Handlungsverpflichtungen heraus, komm‘ in deine Stille und entspann dich, aber bleibe dabei wach
  2. Zur Besinnung kommen. Transformiere deine Aufmerksamkeit und Ausrichtung von deinen Gedanken in deine Körperwahrnehmung und bleibe aufmerksam und wach
  3. Körperbewusstsein. Entwickle in Ruhe und Leichtigkeit Dein direktes Körperbewusstsein und lerne deine Lebensenergie direkt zu spüren – bis du sicher bist, was deine Lebensenergie wirklich ist und Du genau weißt, was sie tut und was sie will.
  4. Lebensenergie. Lerne dich im Bewusstsein durch deine Lebensenergie steuern zu lassen und über Bewusstsein und Atem sich sinnvoll entfalten.
  5. Präsenz. Lasse deine Lebensenergie im Bewusstsein immer wieder nacharbeiten, genau da wo es notwendig ist und entdecke, was Präsenz ist.

Wenn Du so verfährst, dann fühlst Du Dich wie ein Fels in der Brandung. Nichts haut Dich jetzt mehr um und Du kannst über diese einfache Methode ‚Kraft tanken‘, so oft und so lang, wie du es brauchst. Mit der Zeit wirst Du schließlich merken, dass Energieverlust nur eine Einbildung ist. Jetzt hast du die besten Voraussetzungen für leadership-energy im Leben und im Business. Die Beherrschung der eigenen Lebenskraft ist definitiv eine innere Skill für eine Führungskraft der neuen Zeit.

Das Verfahren ist einfach! Da die einfachsten Dinge aber meistens am schwierigsten sind ist es notwendig auf einen Mentor und Lehrer zurückgreifen zu können. Methoden und Mentor findest Du in unseren Programmen.

Hier der LINK zu meiner Facebook-Gruppe:
“Moderne Spiritualität in Leben und Business”

Und wenn du es ernst meinst mit Dir, dann komm‘ in 

ein kostenloses Strategiegespräch.

Neuland wartet auf dich 😊!